Herzlich willkommen bei der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR

Datum
Seminare/Veranstaltungen
Ort mit Link zur Karte
Seminare 2016 / 2017
alle hier angegebenen Preise beinhalten 19% MWSt.

Horoskop für das Wassermannzeitalter

10. - 11.09.2016

Seminar: Astrologie I – Elemente und Planeten

Jutta Stemmer

Veranstaltungsort ist:

Bücher & Erlesenes
vormals Psychologische Fachbuchhandlung
Bert Wichmann
Haimhauserstr. 5
80805 München

Jupitern und seine Monde
Bildrechte © NASA

Ursprung und Aufbau des Horoskops

Die vier Elemente – Feuer, Erde, Luft und Wasser als dynamische Charakterkunde

Die 10 Planeten oder unsere Schauspieltruppe

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich


Jutta Stemmer (SO/SCH, MO/SCH, AC/WID), Jahrgang 1961. Seit 30 Jahren in dienstleistenden Berufen tätig. Ausbildung in psychologischer Astrologie 1999, Mentorin der Beraterausbildung, Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR, hat seit Januar 2015 die Geschäftsführung übernommen und leitet astrologische Übungsgruppen und Trommelreisen zu den Sternenkräften.

Homepage: www.astrologie-juttastemmer.de/


Termin: 10. - 11.09.2016
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00 -13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

17. - 18.09.2016
Markus Jehle: „Die innere Matrix“
Vertiefte Horoskopanalyse mit Häuserherrschern, Planetenthemen und Halbsummen
Veranstaltungsort ist:

Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlsplatz/Stachus


In diesem Seminar lernen Sie Strategien zur vertieften Horoskopdeutung. Nicht immer sind zentrale Horoskopthemen auf den ersten Blick zu erkennen. Gehen Sie den verborgenen Planetenkonstellationen auf den Grund. Insbesondere in der Verknüpfung der Häuserherrscher zeigt sich die innere Matrix der Persönlichkeit. Doch auch die Halbsummen und die Bündelung von Planetenthemen ergeben wertvolle Einblicke in die Charakterstruktur des Menschen. Alle Verfahren werden an den Horoskopen der Teilnehmer und anderen prominenten Beispielen vorgestellt. Dazu werden den Teilnehmern Ausdrucke mit allen Berechnungen ausgehändigt.


Markus Jehle: (SO/LOE, MO/SKO, AC/JUN) ist Leiter des Astrologie-Zentrums Berlin, Chefredakteur der astrologischen Fachzeitschrift MERIDIAN und Autor verschiedener Werke über Kreative Astrologie (Grundwissen, Partnerschaft, Prognose) sowie zahlreicher Hör-CDs zu astrologischen Themen. 2009 erschien sein neuestes Buch: Astrozyklen - Wie wir unsere Zukunft gestalten können.


Termin: 17.-18.09.2016
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

8. - 9.10.2016

Seminar: Astrologie II – Eine Reise durch den Tierkreis

Jutta Stemmer

Veranstaltungsort ist:

Bücher & Erlesenes
vormals Psychologische Fachbuchhandlung
Bert Wichmann
Haimhauserstr. 5
80805 München

Bildrechte © H. Betken

Die 12 Sternzeichen oder die Charakterrollen

Der Tierkreis als Entwicklungsweg

Die zwölf Urprinzipien im Alltag

Tierkreis und Mythologie


Jutta Stemmer (SO/SCH, MO/SCH, AC/WID), Jahrgang 1961. Seit 30 Jahren in dienstleistenden Berufen tätig. Ausbildung in psychologischer Astrologie 1999, Mentorin der Beraterausbildung, Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR, hat seit Januar 2015 die Geschäftsführung übernommen und leitet astrologische Übungsgruppen und Trommelreisen zu den Sternenkräften.

Homepage: www.astrologie-juttastemmer.de/


Termin: 8. - 9.10.2016
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00 -13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

15. - 16.10.2016
Dr. Peter Schlapp: „Evolution im Horoskop“
Veranstaltungsort ist:

Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlsplatz/Stachus


Im Zentrum nahezu aller astrologischer Analysen und vor allem in der astrologischen Beratung steht der Begriff „Entwicklung“. Und damit die Frage: Wie kann ich meine angeborenen Potenziale erkennen und optimal entfalten?

In diesem Seminar lernen Sie drei wichtige Schritte hierzu kennen, die bisher in keinem Kurs angesprochen wurden:

1) Die Bedeutung der wechselweise männlichen und weiblichen Betonung der Tierkreiszeichen.

2) Das astrologische Halbsextil (30°). Darin liegt einer der vielleicht wesentlichsten evolutionären Bausteine eines Horoskops verborgen. Seine besondere Wirkung entfaltet das Halbsextil dabei sowohl bei der Interpretation einer Radix als auch in Partnerschafts-Horoskopen.

3) Die acht Stufen der menschlichen Evolution – in der Abfolge der zwölf Zeichen von Widder bis Fische liegt der Geno-Typ, das Erb-Bild der Gattung Mensch verborgen. Wie sich das darin liegende und alle Menschen betreffende „Werden“ im Einzelnen darstellt, gehört zum Thema des Seminars.

Peter Schlapp ist es ein Anliegen, Ihnen etwas über die grundlegende innere Struktur des Tierkreises zu vermitteln und damit auch ein besseres Verständnis für das eigene Horoskop.


Dr. Peter Schlapp: 1938 in Frankfurt am Main geboren, Dr. phil., Schauspieler, Regisseur, Astrologe. Seit über fünfundzwanzig Jahren astrologische Beratungen, Autor von acht Fachbüchern und zahlreichen Beiträgen in Fachzeitschriften (Meridian, Astrologie Heute). Regelmäßig Vorträge und Seminare bei verschiedenen astrologischen Gesellschaften und nationalen und internationalen Astrologie-Kongressen. Kursleiter an der VHS in Frankfurt, Mitbegründer der Astrologischen Gesellschaft Frankfurt am Main, 2000 bis 2006 auch deren 1.Vorsitzender. Seither weiterhin verantwortlich für die Programmgestaltung der Gesellschaft.


Termin: 15.-16.10.2016
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00-17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

22. – 23.10.2016

Seminar: Tarot-Grundausbildung I: Die Großen Arkana
Sabine Lechleuthner
Veranstaltungsort ist:

Sahaja Akademie
Fraunhoferstr. 13
80469 München


Bildrechte © Königsfurt-Urania

Inhalt:

Ursprung und Geschichte von Tarot

Möglichkeiten und Grenzen von Tarot

Orakel

Die 22 Trumpfkarten (Numerologie, Symbolik, Deutung)

Tarot und die Reise des Helden als mythologischer Schlüssel zum Lebensweg des Menschen

Erste Legemethoden und praktische Übungen


Sabine Lechleuthner, Jahrgang 1958, vertiefte Beschäftigung mit Tarot und Astrologie seit 1991 durch Ausbildung bei Hajo Banzhaf & Brigitte Theler. Fortbildungen bei namhaften Tarot- und Astrologieexperten, Ausbildung in Traumberatung, Lektorin für Tarot, Astrologie, Traum. Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, zahlreiche Artikel in den Bereichen Tarot, Astrologie und Traum. Langjährige Mitarbeiterin von Hajo Banzhaf, nach seinem Tod Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München. Tarot- Astrologie- und Traumberatungen einzeln oder in Kombination. Buchveröffentlichung 2011: Traumdeutung. Beratung-Orakel-Lebenshilfe.
www.astrotarotmuenchen.de und www.sabinelechleuthner.de


Termin: 22. – 23.10.2016
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

5. - 6.11.2016

Seminar: Astrologie III – Planeten in Zeichen und Häusern I

Jutta Stemmer und Gastreferentin Christl Oelmann

Veranstaltungsort ist:
Achtung – die Seminare im November und Dezember finden nicht im
Bücher & Erlesenes, vormals Psychologische Buchhandlung
sondern in:

Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlsplatz/Stachus
statt!


Bildrechte © Jutta Stemmer

Die Rolle der sieben klassischen Planeten in den 12 Zeichen

Astrologie und Astronomie - eine kleine Einführung in kosmische Bewegungen.

Die 12 astrologischen Häuser oder die Bühnen des Lebens


Jutta Stemmer (SO/SCH, MO/SCH, AC/WID), Jahrgang 1961. Seit 30 Jahren in dienstleistenden Berufen tätig. Ausbildung in psychologischer Astrologie 1999, Mentorin der Beraterausbildung, Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR, hat seit Januar 2015 die Geschäftsführung übernommen und leitet astrologische Übungsgruppen und Trommelreisen zu den Sternenkräften.

Homepage: www.astrologie-juttastemmer.de/


Christl Oelmann (SO/STE, MO/STE, AC/WAS). 20 Jahre Arbeit mit straffälligen Jugendlichen im Rahmen der Bewährungshilfe. Seit 1993 Beschäftigung mit psychologischer Astrologie. DAV-Prüfung. Referentin an verschiedenen Astrologieschulen im In- und Ausland. Leiterin von Workshops in Buddhistischer Psychologie.

Veröffentlichungen:

Der Rote Faden auf dem Weg durchs Horoskop ISBN 9-783837-038699
Auch als E-Book in der Kindle Edition als Download verfügbar
Der Rote Faden durch das Kinderhoroskop ISBN 978-3-89997-203-0
Verschiedene Artikel in der Zeitschrift „Astrologie Heute“
www.kinderastrologiemuenchen.de


Termin: 5. - 6.11.2016
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00 -13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

12. - 13.11.2016

Beatrix Braukmüller: „Mut zur eigenen Stärke“
Mit der Mars-Energie die wahre Kraft der Sonne entfalten
Veranstaltungsort ist:

Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlsplatz/Stachus


Mars verleiht der Sonne – unserer Persönlichkeit – Unternehmungsgeist, Mut, Tat- und Willenskraft sowie Durchsetzungsvermögen. Beide Planeten stehen für die männlich-aktiven Anteile in uns. Mars setzt das um, was die Sonne erreichen will und unterstützt die Persönlichkeit aktiv dabei, die Ziele zu verwirklichen, die ihrem Wesenskern entsprechen, vorausgesetzt die Mars-Energie wird so kanalisiert, dass sie effektiv genutzt werden kann.

Erst wenn wir unsere Motivation kennen und wissen: „Was treibt uns an? Wofür sind wir Feuer und Flamme?“, können wir die in uns schlummernden Kräfte freisetzen und mit schöpferischen, erneuernden Impulsen etwas in Bewegung bringen. Dann gelingt es uns auch, alles in die Tat umsetzen, was uns am Herzen liegt, worüber insbesondere Sonne-Mars-Verbindungen Aufschluss geben. Wenn diese nicht vorhanden sind, erfahren wir durch die Analyse von Mars in Zeichen, Haus und Aspekten in welcher Art und Weise Mars Helfer der Sonne ist, wobei auch sein Dispositor eine bedeutsame Rolle spielt. Darüber hinaus sind sowohl der transitierende als auch der progressive Mars wichtige Impulsgeber der Sonne auf ihrem Weg zu innerer Stärke und Erfolg.


Wir erarbeiten in diesem Seminar, wie Sie „Ihren Mars“ gezielt einsetzen können, um in Ihre wahre Kraft zu kommen und wie Sie Ihr Wissen in der Beratung nutzen können, um die Persönlichkeit Ihrer Klienten zu stärken. Bei der Planeten-Aufstellung erfahren Sie intuitiv, wie Ihre Mars-Energie spontan zum Ausdruck kommt.


Beatrix Braukmüller: (Löwe-Sonne, Krebs-Mond und Krebs-AC), Gepr. Astrologin DAV und Heilpraktikerin für Psychotherapie, leitet das Astrologie-Zentrum Bremen.

In ihren Aus- und Fortbildungs-Seminaren vertieft sie das erlernte Wissen mit individuellen Horoskop-Aufstellungen. Sie ist auch als Beraterin, Coach und Supervisorin tätig und gibt Selbsterfahrungs-Seminare auf Teneriffa.

www.astrologie-zentrum-bremen.de


Termin: 12.-13.11.2016
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

19. – 20.11.2016

Seminar: Tarot-Grundausbildung II: Die Kleinen Arkana
Sabine Lechleuthner
Veranstaltungsort ist:

Sahaja Akademie
Fraunhoferstr. 13
80469 München


Bildrechte © Königsfurt-Urania

Inhalt:

Die vier Elemente: Feuer, Wasser, Erde, Luft

Wie „funktioniert“ Tarot? Der Zufall, das senkrechte Weltbild und weitere Erklärungsmodelle

Die richtige Fragestellung

Die kleinen Arkana: 40 Zahlenkarten und 16 Hofkarten (Numerologie, Symbolik, Deutung)

Weitere Legesysteme mit praktischen Übungen


Sabine Lechleuthner, Jahrgang 1958, vertiefte Beschäftigung mit Tarot und Astrologie seit 1991 durch Ausbildung bei Hajo Banzhaf & Brigitte Theler. Fortbildungen bei namhaften Tarot- und Astrologieexperten, Ausbildung in Traumberatung, Lektorin für Tarot, Astrologie, Traum. Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, zahlreiche Artikel in den Bereichen Tarot, Astrologie und Traum. Langjährige Mitarbeiterin von Hajo Banzhaf, nach seinem Tod Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München. Tarot- Astrologie- und Traumberatungen einzeln oder in Kombination. Buchveröffentlichung 2011: Traumdeutung. Beratung-Orakel-Lebenshilfe.
www.astrotarotmuenchen.de und www.sabinelechleuthner.de


Termin: 19. – 20.11.2016
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

26. - 27.11.2016

Erik und Sonja van Slooten: „Intensivseminar Stundenastrologie“
Intensivseminar Stunden- und Elektionsastrologie (Samstag)
Seminar klassische medizinische Stundenastrologie (Sonntag)
Veranstaltungsort ist:

Treffpunkt Philosophie
Schwanthalerstr. 91
80336 München


Das Intensivseminar (Seminarleiter: Erik van Slooten) bringt die Ergänzung und Verfeinerung der stundenastrologischen Grundlagen. Es ist geeignet für Astrologen, die schon praktische Erfahrungen in der Stundenastrologie gesammelt und/oder an einem Seminar Stundenastrologie teilgenommen und/oder Erik van Slootens Buch „Klassische Stundenastrologie“ (siehe unten) gelesen haben.

Die ‘Elektionen’ oder astrologische Terminwahl für die Gründung von Firmen oder Gebäuden, den Antritt von wichtigen Reisen usw. war früher eine sehr zeitaufwändige Technik, die im Computerzeitalter sehr viel attraktiver geworden ist und, wenn richtig angewandt, zu überzeugenden Ergebnissen führt. Die Methoden der Elektionsastrologie sind eng mit denen der Stundenastrologie verbunden.

Dieses Seminar bereitet auch auf das Seminar medizinische Stundenastrologie mit Sonja van Slooten vor, das am nächsten Tag stattfindet.

Die klassische medizinische Stundenastrologie ist eine sehr alte Heilungsmethode, die sich auf die Theorie der Elemente und ihre Verbindung mit den 4 Körpersäften oder ‘Humores’ stützt.

In der klassischen medizinischen Astrologie bedeutet Krankheit eine „Verstörung des Gleichgewichts der Humores“. Mit Hilfe eines Stundenhoroskops kann der medizinische Astrologe die Ursache einer Verstörung im Körper bestimmen und eine Therapie, z.B. in Form einer geeigneten Diät, vorschlagen. Auch ist es möglich, festzustellen, ob eine bestimmte Behandlung sinnvoll ist. Im Seminar wird diese Technik anhand von praktischen Beispielen erläutert.

Empfohlene Lektüre für beide Seminare:

Erik van Slooten, Klassische Stundenastrologie - Ein Lehrgang zum Selbststudium. Mit einer Einführung in die klassische medizinische Stundenastrologie von Sonja van Slooten (Chiron-Verlag, 2008. Euro 22,90).


Erik van Slooten: Der niederländische Astrologe ist im deutschsprachigen Raum der bekannteste Spezialist für klassische und Stundenastrologie. Er hält Vorträge und Seminare in ganz Europa und schrieb u.a. folgende Bücher: Klassische Horoskopdeutung (2. Auflage 2010), Klassische Stundenastrologie – Ein Lehrgang zum Selbststudium (2008), Der klassische Tierkreis und seine Bewohner (2010), Die Mondphase der Geburt – Eine astro-psychologische Charakterkunde (2011) sowie Traditionelle Radixanalyse und –Deutung (2013) – Chiron Verlag . Van Slooten ist geprüfter Astrologe im Deutschen Astrologen Verband (DAV) und Dozent für klassische Astrologie an Italiens nationaler Astrologieschule CIDA. Als vielsprachiger Astro-Kabarettist trat er u.a. während Kongresse in Deutschland, der Schweiz, Italien, den Niederlanden und Belgien auf.

Sonja van Slooten: Sonja van Slooten wurde in Amsterdam geboren und lebt mit ihrem Mann in Neubiberg bei München. Sie ist Heilpraktikerin und klassische Homöopathin (Ausbildung bei Georgos Vithoulkas in Griechenland) und absolvierte einen Kurs in klassischer medizinischer Astrologie bei Oscar Hofman in den Niederlanden. Sie berät Patienten und Klienten und hält Vorträge und Seminare in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, den Niederlanden und Belgien. 2010 erschien in Italien ihr Buch zur medizinischen Stundenastrologie „Mantenersi in buona salute con l‘Astrologia medica“ (Verlag Federico Capone).


Termin: 26.-27.11.2016
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

Beginn:
14.11.2016
01.12.2016
Spiritualität im Alltag verankern
Einführung in die buddhistische Psychologie
6 Workshop-Abende mit Christl Oelmann

Veranstaltungsort

Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10, direkt am Stachus
80336 München


Bildrechte © H. Betken

In der Astrologie werden die Begriffe Psychologie und Spiritualität sehr häufig verwendet. Was mir dabei häufig fehlt, ist die konkrete Umsetzung für den Alltag, „das Fleisch auf den Rippen“ dieser beiden Begriffe.

In der buddhistischen Psychologie habe ich eine Disziplin gefunden, in der Psychologie und Spiritualität zusammengeführt werden zu einer Möglichkeit, sein Denken und damit sein Verhalten im alltäglichen Leben tiefgreifend zu verändern und dadurch vielleicht auch eine andere Art der Problembewältigung zu finden.

In diesen Workshops möchte ich Menschen, die ernsthaft daran interessiert sind, sich selber und ihre Denkstrukturen besser kennenzulernen, die Gelegenheit geben, zu einer anderen Geisteshaltung dem Alltag und seinen Problemen gegenüber zu gelangen.

Themen sind u.a. Einführung in das buddhistische Denken, Achtsamkeit, unheilsame und heilsame Bewusstseinszustände, Mitgefühl, Mangeldenken und mehr.

Teilnahmebedingungen sind die unbedingte Bereitschaft zur Selbsterfahrung, der Wille zur Selbstreflektion und die Bereitschaft zu Veränderung.


Der Gesamtpreis für 6 Abende des Workshops beträgt 160,00 € (Therapeutisches Seminar - MwSt. befreit).

Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung unter info@dasloewenherz.de möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Teilnehmer begrenzt.

Termine

Kurs 1: 01.12.2016 / 12.01.17 / 09.02.17 / 09.03.17 / 06.04.17 / 27.04.17
Leider schon ausgebucht

Kurs 2: 14.11.2016 / 19.12.16 / 16.01.17 / 13.02.17 / 13.03.17 / 24.04.17
Leider schon ausgebucht

jeweils von 18.30 bis ca. 22.00 Uhr

Veranstaltungsort
Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10, direkt am Stachus
80336 München

Anmeldung unter: info@dasloewenherz.de


Christl Oelmann (SO/STE, MO/STE, AC/WAS). 20 Jahre Arbeit mit straffälligen Jugendlichen im Rahmen der Bewährungshilfe. Seit 1993 Beschäftigung mit psychologischer Astrologie. DAV-Prüfung. Referentin an verschiedenen Astrologieschulen im In- und Ausland. Leiterin von Workshops in Buddhistischer Psychologie.

Veröffentlichungen:

Der Rote Faden auf dem Weg durchs Horoskop ISBN 9-783837-038699
Auch als E-Book in der Kindle Edition als Download verfügbar
Der Rote Faden durch das Kinderhoroskop ISBN 978-3-89997-203-0
Verschiedene Artikel in der Zeitschrift „Astrologie Heute“
www.kinderastrologiemuenchen.de

03. - 04.12.2016

Seminar: Tarot III: Tarot-Praxis
Sabine Lechleuthner
Veranstaltungsort ist:

Sahaja Akademie
Fraunhoferstr. 13
80469 München


Bildrechte © Königsfurt-Urania

Inhalt:

Deutung von herausfordernden Karten

Unterschiede zwischen ähnlichen Karten

Bedeutung der Persönlichkeits-, Wesens- und Jahreskarten

Weitere Legesysteme und vertiefte Deutungszusammenhänge

Die Beratungssituation und ihre psychologischen Facetten – wie wird man ein guter Berater?

Praktische Übungen in der Gruppe


Sabine Lechleuthner, Jahrgang 1958, vertiefte Beschäftigung mit Tarot und Astrologie seit 1991 durch Ausbildung bei Hajo Banzhaf & Brigitte Theler. Fortbildungen bei namhaften Tarot- und Astrologieexperten, Ausbildung in Traumberatung, Lektorin für Tarot, Astrologie, Traum. Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, zahlreiche Artikel in den Bereichen Tarot, Astrologie und Traum. Langjährige Mitarbeiterin von Hajo Banzhaf, nach seinem Tod Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München. Tarot- Astrologie- und Traumberatungen einzeln oder in Kombination. Buchveröffentlichung 2011: Traumdeutung. Beratung-Orakel-Lebenshilfe.
www.astrotarotmuenchen.de und www.sabinelechleuthner.de


Termin: 03. - 04.12.2016
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

10. - 11.12.2016

Christl Oelmann: „Die tieferen Ursachen von Gesundsein und Kranksein“
Die tieferen Ursachen von Gesundsein und Kranksein
Veranstaltungsort ist:

Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlsplatz/Stachus


Bildrechte © H. Betken

Gesundsein und Kranksein sind abwechselnde Phasen im Leben. Gesund fühlt man sich, wenn das „System Mensch“ auf der physischen, psychischen und geistigen Ebene harmonisch funktioniert. So kann Kranksein (auch) als Ausdruck einer Disharmonie auf einer oder mehrerer dieser Ebenen betrachtet werden.

In diesem Seminar soll die Betrachtung der tieferliegenden Ursachen von Gesundheit und Krankheit und der Umgang damit im Mittelpunkt stehen. Dabei werden die relevanten Faktoren im Horoskop mit den drei Ebenen in Beziehung gesetzt.


Christl Oelmann (SO/STE, MO/STE, AC/WAS). 20 Jahre Arbeit mit straffälligen Jugendlichen im Rahmen der Bewährungshilfe. Seit 1993 Beschäftigung mit psychologischer Astrologie. DAV-Prüfung. Referentin an verschiedenen Astrologieschulen im In- und Ausland. Leiterin von Workshops in Buddhistischer Psychologie.

Veröffentlichungen:

Der Rote Faden auf dem Weg durchs Horoskop ISBN 9-783837-038699
Auch als E-Book in der Kindle Edition als Download verfügbar
Der Rote Faden durch das Kinderhoroskop ISBN 978-3-89997-203-0
Verschiedene Artikel in der Zeitschrift „Astrologie Heute“
www.kinderastrologiemuenchen.de


Termin: 10.-11.12.2016
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

17. - 18.12.2016

Seminar: Astrologie IV – Planeten in Zeichen und Häusern II

Jutta Stemmer

Veranstaltungsort ist:
Achtung – die Seminare im November und Dezember finden nicht im
Bücher & Erlesenes, vormals Psychologische Buchhandlung
sondern in:

Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlsplatz/Stachus
statt!


Bildrechte © H. Betken

Der Aszendent oder das Auftreten in der Welt

Die Himmelsmitte oder die Zielrichtung

Die Bedeutung der 10 Planeten in den Häusern


Jutta Stemmer (SO/SCH, MO/SCH, AC/WID), Jahrgang 1961. Seit 30 Jahren in dienstleistenden Berufen tätig. Ausbildung in psychologischer Astrologie 1999, Mentorin der Beraterausbildung, Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR, hat seit Januar 2015 die Geschäftsführung übernommen und leitet astrologische Übungsgruppen und Trommelreisen zu den Sternenkräften.

Homepage: www.astrologie-juttastemmer.de/


Termin: 17. - 18.12.2016
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00 -13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

14. - 15.01.2017

Seminar: Astrologie V – Die Aspekte

Jutta Stemmer

Veranstaltungsort ist:

Bücher & Erlesenes
vormals Psychologische Fachbuchhandlung
Bert Wichmann
Haimhauserstr. 5
80805 München


Bildrechte © H. Betken

Die Aspektlehre oder das Göttergespräch

Harmonische Aspekte, Spannungsaspekte und Nebenaspekte

Abgehängte (unaspektierte) Planeten - Einzelgänger im Horoskop

Einzelbetrachtung aller Planetenkombinationen

Deutungen mit Teilnehmerhoroskopen


Jutta Stemmer (SO/SCH, MO/SCH, AC/WID), Jahrgang 1961. Seit 30 Jahren in dienstleistenden Berufen tätig. Ausbildung in psychologischer Astrologie 1999, Mentorin der Beraterausbildung, Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR, hat seit Januar 2015 die Geschäftsführung übernommen und leitet astrologische Übungsgruppen und Trommelreisen zu den Sternenkräften.

Homepage: www.astrologie-juttastemmer.de/


Termin: 14. - 15.01.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00 -13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

28. - 29.01.2017

Seminar: Jutta Stemmer – Die Geschenke unserer Ahnen
Familien- und Sippenthemen im Horoskop
Veranstaltungsort ist:
Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlsplatz/Stachus


Bildrechte © H. Betken

So manches Mal fragen wir uns bei der Betrachtung eines Horoskops, warum Anlagen nicht so frei und unbelastet gelebt werden können, wie wir uns das wünschen, und warum wir in bestimmten Lebensbereichen unsere Kraft nicht entfalten?

An diesem Wochenende widmen wir uns Horoskopfaktoren, die in Verbindung mit unserer Familie und Sippe stehen, wie zum Beispiel die Häuser 4, 8 und 12, Yodfiguren, das Familien-Neumondhoroskop oder Lilith.

Ihre oft unbewussten Botschaften können uns Hinweise geben, welche Anteile wir im Sinne unserer Ahnen leben, häufig ohne es in unserem Alltag zu realisieren. Meist spüren wir nur ein vages Gefühl der Unstimmigkeit, der Frustration oder der Trauer.

Wenn wir diese Themen definiert haben, werden wir in der weiteren Betrachtung herausfinden, wie eine Neugestaltung in unserem Sinne aussehen könnte und welche Ressourcen uns dabei zur Verfügung stehen. Oft liegt in diesen Konstellationen ungelebtes Potenzial, das wir nicht ausschöpfen können. Denn es ist an alte Formen gebunden, die unserer Persönlichkeit nicht entsprechen oder uns hemmen. Wenn wir uns von fremden Vorstellungen frei machen und eine für uns passende Ausdruckweise finden, können mehr Lebendigkeit, Zufriedenheit und Kreativität entstehen.

Auf Wunsch arbeiten wir mit Teilnehmerhoroskopen.


Jutta Stemmer (SO/SCH, MO/SCH, AC/WID), Jahrgang 1961. Seit 30 Jahren in dienstleistenden Berufen tätig. Ausbildung in psychologischer Astrologie 1999, Mentorin der Beraterausbildung, Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR, hat seit Januar 2015 die Geschäftsführung übernommen und leitet astrologische Übungsgruppen und Trommelreisen zu den Sternenkräften.

Homepage: www.astrologie-juttastemmer.de/


Termin: 28.01. – 29.01.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

11. - 12.02.2017

Seminar: Astrologie VI – Deutungsseminar

Jutta Stemmer

Veranstaltungsort ist:

Bücher & Erlesenes
vormals Psychologische Fachbuchhandlung
Bert Wichmann
Haimhauserstr. 5
80805 München


Bildrechte © H. Betken

Verschiedene Einstiegswege in die Deutung

Die Verteilung der Elemente

Das Zusammenspiel von Sonne, Mond und Aszendent

Die Signatur der Tierkreiszeichen

Die Bedeutung von Zeichenherrschern

Stark- oder schwachgestellte Planeten

Schwerpunkte und Themenwiederholungen im Horoskop

Deutungsübungen mit Teilnehmerhoroskopen


Jutta Stemmer (SO/SCH, MO/SCH, AC/WID), Jahrgang 1961. Seit 30 Jahren in dienstleistenden Berufen tätig. Ausbildung in psychologischer Astrologie 1999, Mentorin der Beraterausbildung, Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR, hat seit Januar 2015 die Geschäftsführung übernommen und leitet astrologische Übungsgruppen und Trommelreisen zu den Sternenkräften.

Homepage: www.astrologie-juttastemmer.de/


Termin: 11. - 12.02.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00 -13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

18. - 19.02.2017

Seminar: Karen Hamaker-Zondag:
Spezialitäten der Beziehungsastrologie

Veranstaltungsort ist:
Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlsplatz/Stachus


1. Tag: Yods und unaspektierte Planeten in Beziehungen:

Yodfiguren und unaspektierte Planeten im Geburtshoroskop haben eine starke Wirkung auf unsere Beziehungen. Die «alles oder nichts» Tendenz von unaspektierten Planeten und die Unsicherheit der Yods, die Suche nach etwas was nicht definiert werden kann – all das kommt in Beziehungen zum Ausdruck. Wir ergründen diese Mechanismen und erörtern, wie die Beziehungsdynamik aussehen kann, wenn diese Themen in der Synastrie aktiviert werden.

2.Tag: Vertiefte Deutung des Composit-Horoskops:

Ein Composit-Horoskop beschreibt in gewisser Weise die Alchemie einer Beziehung. Wir werden Techniken zur Deutung des Composit-Horoskops kennenlernen, uns insbesondere auch mit Yods und unaspektierten Planeten in diesem Horoskop beschäftigen, und anhand von Beispielen auch die Deutung von Transiten zum Composit erläutern.


Karen Hamaker-Zondag (SO/SCH,MO/ZWI, AC/FIS), international renommierte Astrologin, Leiterin der führenden Astrologieschule Hollands und eines Instituts, in dem Jung‘sche Psychologie gelehrt wird.

Ihre Bücher zählen heute zu den namhaften astrologischen Standardwerken, wie zum Beispiel: Deutung von Aspekten und Aspektfiguren, Häuserherrscher und Häuserbeziehungen, Das 12. Haus, Solare, Saturn im Transit, Die äußeren Planeten aus neuer Sicht. Für weitere Informationen: www.symbolon.nl.


Termin: 18.02. – 19.02.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

11. - 12.03.2017

Seminar: Astrologie VII – Mondknoten: Die Quintessenz im Horoskop

Jutta Stemmer

Veranstaltungsort ist:

Bücher & Erlesenes
vormals Psychologische Fachbuchhandlung
Bert Wichmann
Haimhauserstr. 5
80805 München


Bildrechte © H. Betken

Der karmische Faktor im Horoskop

Die Mondknotenachse als Potenzial und Lernaufgabe im Horoskop

Die Mondknotenachse in den Zeichen und Häusern

Planeten auf der Mondknotenachse

Deutungsübungen mit Teilnehmerhoroskopen


Jutta Stemmer (SO/SCH, MO/SCH, AC/WID), Jahrgang 1961. Seit 30 Jahren in dienstleistenden Berufen tätig. Ausbildung in psychologischer Astrologie 1999, Mentorin der Beraterausbildung, Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR, hat seit Januar 2015 die Geschäftsführung übernommen und leitet astrologische Übungsgruppen und Trommelreisen zu den Sternenkräften.

Homepage: www.astrologie-juttastemmer.de/


Termin: 11. - 12.03.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00 -13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

18. - 19.03.2017

Seminar: Christl Oelmann:
Quellen der Angst aus astrologischer Sicht

Veranstaltungsort ist:
Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlsplatz/Stachus


Bildrechte © H. Betken

Angst ist ein elementarer Teil der menschlichen Psyche. Sie zwingt innezuhalten, nachzuspüren und warnt oftmals vor Überforderungen der unterschiedlichsten Art. Daher ist sie über verschiedene Horoskopfaktoren gleichsam in unseren Anlagen und Fähigkeiten enthalten.

Wie leicht oder schwer ein Mensch mit seiner Angst umzugehen vermag, ist aber das Ergebnis seiner frühen Erfahrungen, die das Leben für ihn bereitgestellt hat.

In diesem Seminar soll am Einfluss von Saturn, Uranus, Neptun, Pluto und der Mondknoten aufgezeigt werden, wie sie als mächtige Warner und Helfer oder aber als „beängstigende Schrecknisse“ unser Leben mitbestimmen.


Christl Oelmann (SO/STE, MO/STE, AC/WAS). 20 Jahre Arbeit mit straffälligen Jugendlichen im Rahmen der Bewährungshilfe. Seit 1993 Beschäftigung mit psychologischer Astrologie. DAV-Prüfung. Referentin an verschiedenen Astrologieschulen im In- und Ausland. Leiterin von Workshops in Buddhistischer Psychologie.

Veröffentlichungen:

Der Rote Faden auf dem Weg durchs Horoskop ISBN 9-783837-038699
Auch als E-Book in der Kindle Edition als Download verfügbar
Der Rote Faden durch das Kinderhoroskop ISBN 978-3-89997-203-0
Verschiedene Artikel in der Zeitschrift „Astrologie Heute“
www.kinderastrologiemuenchen.de


Termin: 18.03.. – 19.03.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

01. - 02.04.2017

Seminar: Astrologie VIII – Partnerschaft im Horoskop

Jutta Stemmer

Veranstaltungsort ist:

Bücher & Erlesenes
vormals Psychologische Fachbuchhandlung
Bert Wichmann
Haimhauserstr. 5
80805 München


Bildrechte © H. Betken

Suchbild und Selbstbild in der Partnerschaft

Elternbilder im Horoskop

Partnerhoroskope im Vergleich (Synastrie)

Das Composit als Beziehungsthema

Deutungsübungen mit Teilnehmerhoroskopen


Jutta Stemmer (SO/SCH, MO/SCH, AC/WID), Jahrgang 1961. Seit 30 Jahren in dienstleistenden Berufen tätig. Ausbildung in psychologischer Astrologie 1999, Mentorin der Beraterausbildung, Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR, hat seit Januar 2015 die Geschäftsführung übernommen und leitet astrologische Übungsgruppen und Trommelreisen zu den Sternenkräften.

Homepage: www.astrologie-juttastemmer.de/


Termin: 01. - 02.04.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00 -13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

08. - 09.04.2017

Seminar: Verena Bachmann:
Vom Umgang mit Krisen

Veranstaltungsort ist:
Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlsplatz/Stachus




Ausschreibung folgt………….



Verena Bachmann (SO/KRE, MO/KRE, AC/LOE) Lehrerin, Leitung der Schule für Erwachsene. Seit 1978 intensive Beschäftigung mit der Astrologie, daneben Aus- und Weiterbildung in verschiedenen Bereichen der humanistischen Psychologie, insbesondere der Psychosynthese und Gestaltarbeit. Seit 1982 eigene Beraterpraxis, Kurs- und Gruppenleiterin. Vortragstätigkeit in Europa, USA und Australien. Verfasserin zahlreicher Artikel, Autorin des Buches Mondknoten, der Chironfibel und Co-Autorin des Buches PLUTO. Seit 1994 Gruppenleitung im Zusammenhang mit spirituellem Wachstum. Spezialgebiete: Erfahrungsastrologie, psychologische und spirituelle Umsetzung der Horoskopthemen sowie Wahrnehmungsschulung.


Termin: 08.04. – 09.04.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 9.30-12.30 und 13.30-16.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

29. - 30.04.2017

Seminar: Astrologie IX - Die astrologische Prognose

Jutta Stemmer

Veranstaltungsort ist:

Bücher & Erlesenes
vormals Psychologische Fachbuchhandlung
Bert Wichmann
Haimhauserstr. 5
80805 München


Bildrechte © H. Betken

Zeitqualität im Horoskop

Die Transite der äußeren Planeten

Die Zyklen langsamer Planeten

Das Solarhoroskop

Deutungsübungen mit Teilnehmerhoroskopen


Jutta Stemmer (SO/SCH, MO/SCH, AC/WID), Jahrgang 1961. Seit 30 Jahren in dienstleistenden Berufen tätig. Ausbildung in psychologischer Astrologie 1999, Mentorin der Beraterausbildung, Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR, hat seit Januar 2015 die Geschäftsführung übernommen und leitet astrologische Übungsgruppen und Trommelreisen zu den Sternenkräften.

Homepage: www.astrologie-juttastemmer.de/


Termin: 29. - 30.04.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00 -13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

20. - 21.05.2017

Seminar: Astrologie X - Die Horoskopsynthese

Jutta Stemmer

Veranstaltungsort ist:

Bücher & Erlesenes
vormals Psychologische Fachbuchhandlung
Bert Wichmann
Haimhauserstr. 5
80805 München



Bildrechte © H. Betken

Horoskopsynthese und Aspektfiguren

Analyse und Synthese des Horoskops

Der rote Faden im Horoskop

Besondere Aspekte im Horoskop

Deutungsübungen mit Teilnehmerhoroskopen


Jutta Stemmer (SO/SCH, MO/SCH, AC/WID), Jahrgang 1961. Seit 30 Jahren in dienstleistenden Berufen tätig. Ausbildung in psychologischer Astrologie 1999, Mentorin der Beraterausbildung, Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR, hat seit Januar 2015 die Geschäftsführung übernommen und leitet astrologische Übungsgruppen und Trommelreisen zu den Sternenkräften.

Homepage: www.astrologie-juttastemmer.de/


Termin: 20. - 21.05.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00 -13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

24. - 25.06.2017

Seminar: Sabine Lechleuthner
Die Sonne

Veranstaltungsort ist:
Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlsplatz/Stachus


Bildrechte © H. Betken

Es ist schon sehr auffällig, dass wir noch nie ein Seminar über die Sonne hatten in unserer Schule. Daher nehme ich das Sonnenjahr 2017 zum Anlass, um unser Hauptgestirn astrologisch näher zu beleuchten. Zunächst stelle ich über Bilder, Märchen und Mythen die große Bedeutung, die der Archetyp Sonne in unser aller Leben spielt, heraus. Dann gehen wir der Frage nach, was passiert, wenn die Sonne im Horoskop nicht gelebt wird. Es kommt dabei zu zahlreichen kompensatorischen Ausdrucksformen, die ebenfalls im Horoskop zu sehen sind. Auf Dauer entfremden sie uns jedoch von unserem wahren Sein und verhindern, dass wir in unsere Kraft kommen. All das untersuchen wir anhand von Teilnehmerhoroskopen und arbeiten Lösungsmöglichkeiten heraus.

Darüber hinaus gibt es viele Informationen und Anregungen im Zusammenhang mit der Sonne, die Ihnen persönlich, aber auch in Beratungssituationen weiterhelfen.


Sabine Lechleuthner, Jahrgang 1958, vertiefte Beschäftigung mit Tarot und Astrologie seit 1991 durch Ausbildung bei Hajo Banzhaf & Brigitte Theler. Fortbildungen bei namhaften Tarot- und Astrologieexperten, Ausbildung in Traumberatung, Lektorin für Tarot, Astrologie, Traum. Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, zahlreiche Artikel in den Bereichen Tarot, Astrologie und Traum. Langjährige Mitarbeiterin von Hajo Banzhaf, nach seinem Tod Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München. Tarot- Astrologie- und Traumberatungen einzeln oder in Kombination. Buchveröffentlichung 2011: Traumdeutung. Beratung-Orakel-Lebenshilfe.
www.astrotarotmuenchen.de und www.sabinelechleuthner.de


Termin: 24.06. – 25.06.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

08. - 09.07.2016

Seminar: Christl Oelmann:
Praktische Horoskopdeutung

Veranstaltungsort ist:
Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlplatz/Stachus


Bildrechte © H. Betken

Sehen Sie manchmal bei der Betrachtung eines Horoskops nur noch Sterne? Oder haben Sie die ganze Astrologie im Kopf und fühlen sich dennoch immer wieder unsicher bei der Deutung? Dann bieten Ihnen diese Übungstage viele praktische Gelegenheiten, Unklares zu klären und Unsicherheiten zu überwinden.

Wir werden gemeinsam astrologisches Wissen, Kombinatorik und Beratungstechniken in verschiedenen Übungssituationen trainieren und vertiefen und darüber hinaus die praktische Horoskopdeutung an konkreten Beispielen üben. Die Einheiten sind so aufgebaut, dass sich jeder seinen Fähigkeiten entsprechend einbringen kann.


Christl Oelmann (SO/STE, MO/STE, AC/WAS). 20 Jahre Arbeit mit straffälligen Jugendlichen im Rahmen der Bewährungshilfe. Seit 1993 Beschäftigung mit psychologischer Astrologie. DAV-Prüfung. Referentin an verschiedenen Astrologieschulen im In- und Ausland. Leiterin von Workshops in Buddhistischer Psychologie.

Veröffentlichungen:

Der Rote Faden auf dem Weg durchs Horoskop ISBN 9-783837-038699
Auch als E-Book in der Kindle Edition als Download verfügbar
Der Rote Faden durch das Kinderhoroskop ISBN 978-3-89997-203-0
Verschiedene Artikel in der Zeitschrift „Astrologie Heute“
www.kinderastrologiemuenchen.de


Termin: 08.07. – 09.07.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00-17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)

22. - 23.07.2017

Seminar: Jutta Stemmer – Chiron und Lilith
Die Außenseiter im Horoskop
Basisseminar
Veranstaltungsort ist:
Praxis Loewenherz
Zweigstraße 10 / V
80336 München Nähe Karlsplatz/Stachus


Bildrechte © H. Betken

Chiron und Lilith sind in der Astrologie noch verhältnismäßig neue Faktoren. Darum fehlen uns die Erfahrungswerte, auf die wir bei den Planeten bereits zurückgreifen können. Jedoch lassen sich anhand der Mythologie und der Astronomie gewisse Analogien zu ihren Ausdrucksformen feststellen. Und wenn wir einige Zeit mit ihnen arbeiten und eigene Erkenntnisse sammeln, geben uns Chiron und Lilith wertvolle Hinweise, wo wir Herausforderungen begegnen und wie wir mit ihnen umgehen können. Beide sind eine Quelle der Kraft, aber auch des Schmerzes. Stellen sie doch die Verbindung zum Göttlichen dar, die wir so oft verloren glauben.

An diesem Wochenende werden wir zuerst das Paradox Chiron näher beleuchten. Er symbolisiert im Horoskop einen besonders empfindlichen Punkt oder eine Verletzung, die wir meist gut zu verbergen wissen. Wenn wir uns dieser sensiblen Seite bewusst werden und sie schützen lernen, können wir unsere heilbringenden Fähigkeiten kennenlernen und das Leben sowohl aus der irdischen als auch der spirituellen Ebene betrachten.

Danach widmen wir uns Lilith, ihrer Entwicklung von der Großen Göttin des Matriarchats zur Dämonin des Patriarchats, den Erinnerungen und Erfahrungen, die sie mit sich bringt, und der Kraft, die in ihr lebt. Die Position der Lilith im Horoskop zeigt uns, wo wir aufgefordert sind eigene Wege zu gehen, Entscheidungen für uns, unsere Werte und unser Leben zu treffen und die Konsequenzen dafür zu tragen. Als weiblicher Faktor im Horoskop repräsentiert sie die Zyklen des Lebens. Ihre Weisheit ist allumfassend und ihr Denken geprägt von Gleichwertigkeit. Da ihre Kraft lange unterdrückt wurde, steht sie für die Wiederbelebung alten Wissens und verloren geglaubter Werte.

Auf Wunsch arbeiten wir mit Teilnehmerhoroskopen.


Jutta Stemmer (SO/SCH, MO/SCH, AC/WID), Jahrgang 1961. Seit 30 Jahren in dienstleistenden Berufen tätig. Ausbildung in psychologischer Astrologie 1999, Mentorin der Beraterausbildung, Gesellschafterin und Referentin der Astrologie- und Tarotschule München Hajo Banzhaf & Brigitte Theler GbR, hat seit Januar 2015 die Geschäftsführung übernommen und leitet astrologische Übungsgruppen und Trommelreisen zu den Sternenkräften.

Homepage: www.astrologie-juttastemmer.de/


Termin: 22.07. – 23.07.2017
Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 10.00-13.00 und 14.00 -17.00 Uhr
180,00 Euro (inkl. MWSt. 28,74 Euro)